Systemisches Webinar: F. B. Simon “Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus”, ab 5. Oktober 2022

Programm Wir erarbeiten uns gemeinsam das Buch von Fritz B. Simon (2006): Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus, Carl-Auer Verlag Heidelberg. Bitte beschaffen Sie sich das Buch im Voraus selbst. Wir empfehlen die vor- und nachbereitende Lektüre der Texte, setzen diese aber nicht voraus. Jede:r Teilnehmer:in ist eingeladen, eigene Fragen zu den jeweiligen Kapiteln oder konkrete Fragen aus der eigenen Lebens-, Berufs- oder Beratungspraxis vorab per E-Mail an post@systemische-webinare.de zu senden oder diese unmittelbar in der Sitzung einzubringen. In jeder Sitzung fassen wird die zentralen Aussagen des Textes zusammen, beleuchten das Gelesene und stellen es zur Diskussion. Zielsetzung Wir eignen uns […]

H. R. Maturana & F. J. Varela “Was ist Autopoiesis?”, ab 27. April 2022

Der Baum der Erkenntnis. Die biologischen Wurzeln des menschlichen Erkennens Was ist und wie funktioniert Leben? Was ist und wie funktioniert Erkenntnis? Diese zwei Fragen beschäftigten Humberto R. Maturana (1928 – 2021) bereits in seiner Jugend und sie wurden prägend für sein Studium der Biologie sowie seine weitere wissenschaftliche Arbeit. Maturana und sein ehemaliger Schüler Francisco J. Varela stellen in ihrem Hauptwerk „Der Baum der Erkenntnis. Die biologischen Wurzeln des menschlichen Erkennens“ (Orig. 1984) eine neue, biologisch begründete Theorie des Lebendigen und damit ihre Antwort auf diese Frage vor. Wie bereits in ihrem Buch „Autopoiesis and Cognition“ (1980) fassen sie […]